Nächste Veranstaltungen

Erzgebirgisches Glashüttenmuseum

Neuhausen

Das 1996 eröffnete Museum nahe dem Schloss Purschenstein gelegen, beherbergt wichtige Zeitzeugnisse des Glashüttenwesens im Erzgebirge. Die Ausstellung zeigt, dass die Bedeutung der Glashütten weit über den erzgebirgischen Raum hinaus reicht.
Im 19. Jahrhundert kam die erzgebirgische Glasproduktion auf deutscher Seite fast völlig zum Erliegen, weil preiswertere und bessere Glaswaren, z. B. aus den Nachbarregionen Böhmen oder der Lausitz hergestellt wurden.
In einer kleinen Schauwerkstatt können Sie sich an manchen Wochenenden von Glashandwerkern, wie Glasbläsern, Glasmalern oder -graveuren das Handwerk zeigen lassen. Eine rekonstruierte Glashütte aus dem 16. Jahrhundert ist in einem Nebengebäude zu besichtigen.

Öffnungszeiten: 
Montag - Dienstag: Geschlossen
Mittwoch - Freitag: 10:00-12:00, 13:00-16:30
Samstag - Sonntag: 13:00-16:30
Land: 
Adresse: 
Erzgebirgisches Glashüttenmuseum
Freiberger Straße 10
09544 Neuhausen/Erzgeb.
Deutschland
Kontaktdaten: 

Tel: +49(0)37361 50999
Fax: +49(0)37361 4185

Ort: